Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

WAS IST EINE MUKOVISZIDOSE?

Die Mukoviszidose (oder cystische Fibrose) ist eine Erbkrankheit, die die Lunge, das Verdauungssystem und andere Organe schwer schädigt. Die Mukoviszidose betrifft Zellen, welche Schleim, Schweiss und Verdauungssäfte produzieren. Dies führt dazu, dass Körperflüssigkeiten zäh und schleimig werden. Dadurch verstopfen die Sekrete Röhren, Kanäle und Passagen - vor allem in der Lunge und der Bauchspeicheldrüse.

Obwohl die Mukoviszidose eine fortschreitende Erkrankung ist und täglicher Pflege bedarf, können Betroffene in der Regel zur Schule gehen und arbeiten. Fortschritte bei der Früherkennung, der Behandlung und dem Ernährungsmanagement haben in den letzten Jahrzehnten zu einer Verbesserung der klinischen Resultate, der Lebensqualität und der Lebenserwartung beigetragen.

Eine angepasste Ernährung kann Mukoviszidosesymptome lindern. Nestlé Health Science setzt sich dafür ein, die Lebensqualität von Patienten mit Mukoviszidose und anderen Erbkrankheiten durch die Erforschung von Ernährungstherapien zu verbessern.

ÄHNLICHE PRODUKTE