Unsere Website unterstützt diesen Browser nicht  

Kuhmilcheiweissallergie

Die Kuhmilcheiweissallergie ist eine der häufigsten Nahrungsmittelallergie im Säuglings – und Kleinkindalter. Lebensmittelallergien wie Kuhmilcheiweissallergie können jeden treffen, jedoch sind Säuglinge mit einer familiären Vorgeschichte von Allergien einem höheren Risiko ausgesetzt. Bei fast der Hälfte der von Kuhmilcheiweissallergie betroffenen Kindern verschwindet die Krankheit bis zum Alter von 1 Jahr, bei zwei Dritteln bis zum Alter von 2 Jahren. Auch wenn die Anfangsphase für die Eltern eine sehr schwierige Zeit sein kann, lässt sie sich mit der Unterstützung einer medizinischen Fachkraft gut bewältigen.
Ja