aging1

Wussten Sie, dass die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt, täglich mindestens 25 g Nahrungsfasern zu sich zu nehmen?

Die meisten älteren Menschen nehmen zu wenig Nahrungsfasern zu sich. Nur in wenigen Ländern liegt die durchschnittliche Tageszufuhr bei oder über dem Zielwert von 25 g. Frisches Obst, Gemüse und Vollkornprodukte können die tägliche Ballaststoffversorgung steigern.

Literaturhinweise:
ILSI Europe Concise Monograph Series. Dietary Fibre. ILSI Europe, 2006.
Fabian E and Elmadfa I. Nutritional situation of the elderly in the European Union: Data of the European Nutrition and Health Report [2004]. Ann Nutr Metab. 2008;52 Suppl 1:57-61.