Unsere Website unterstützt diesen Browser nicht  

TRINKEN MIT DYSPHAGIE

ANPASSUNG AN EINGEDICKTE GETRÄNKE

Abgesehen davon, dass man sich unbehaglich fühlt, stellt das wiederholte Schlucken mit Dysphagie ein echtes Gesundheitsrisiko dar. Nach der Diagnose rät ein Logopäde wahrscheinlich zu einer Änderung der Konsistenz von Speisen und Getränken, um das Schlucken sicherer zu machen.


Verdickte Getränke sind im Mund leichter zu kontrollieren und bewegen sich langsamer den Rachen hinunter. Dadurch haben die Muskeln Zeit, die Atemwege zu schützen. Sobald Patienten und Betreuer in der Lage sind, die richtige Konsistenz - entsprechend der Dysphagie-Diagnose - zu erreichen, ist es möglich, wieder die Lieblingsgetränke zu geniessen.


WIE EIN VERDICKUNGSMITTEL WIE THICKENUP® CLEAR HELFEN KANN

ThickenUP® Clear ist ein Pulver, das speziell für die diätetische Behandlung von Patienten mit Schluckbeschwerden entwickelt wurde:

  • Verdickt schnell Flüssigkeiten und Lebensmittel
  • Einmal zubereitet, bleiben Flüssigkeiten klar und klumpenfrei
  • Verändert weder Geschmack noch Geruch von Flüssigkeiten und Lebensmitteln

RTUC-mixing-instructions_OPTION-1

ESSEN MIT DYSPHAGIE


Lernen wie man Lebensmittel sicher modifizieren kann


MEHR ERFAHREN


REZEPTIDEEN


Köstliche modifizierte Rezepte für Dysphagie entdecken


MEHR ERFAHREN


DYSPHAGIE FÜR DAS PFLEGEPERSONAL


Lernen, wie man selbstbewusst pflegt


MEHR ERFAHREN